Dießen am Ammersee - Schönes Landhaus mit idyllischem Garten in bester seenaher Lage - 200 m zum See

KP: 1.150.000 EURO zuzüglich + 3,57% Provision

Wichtiges im Überblick:

Kaufpreis:1.150.000,00 EUR
Wohnfläche insg. ca.:140m² 
Nutzfläche insg. ca.: 60m²
Zimmer:5
Energie:Verbrauchsausweis, 125,5 kWh/(m2*a), Ölheizung, Bj.: 1998, Energieeffizienzklasse D
Haustyp:EFH
Grundstücksfläche ca.:860m²
Schlafzimmer:5
Garage/Stellplatz:Doppelgarage und Stellplatz
Baujahr:1965, renoviert ab 2000
Verfügbar ab:nach Vereinbarung
Provision:3,57 % Käuferprovision inkl. 19% MwSt.

Details:

Objektbeschreibung:

Das Landhaus liegt wunderschön ruhig (Sackgasse) und seenah (3 Fußminuten zum See und Strandbad St. Alban) in Dießen am Ammersee, Ortsteil St. Alban und ist von einem liebevollen Garten umgeben. Das Haus befindet sich auf einem sehr sonnigen Eckgrundstück und ist optimal nach Süden ausgerichtet. 

Ausstattung:

Das Haus wurde ab 2000 umfangreich renoviert:

- Fußboden: Bambusparkett und Steinplatten

- Holzfenster

- gemauerter Kamin mit Kaminbank 

- Gäste-WC mit Dusche 

- Solarmodul

- Balkone 

- Holzpavillion im Garten

- Satanlage

- Dachausbau 2010

 

Aufteilung:

EG

Eingang, Flur, offene Küche, großer Ess- und Wohnbereich mit Terrassenzugang nach Süden, Kamin

OG

2 Schlafräume nach Osten mit Balkon, 1 Schlafraum nach Westen, Badezimmer

DG

1 Schlafraum

Keller

Atelier/Doppelgarage mit Wohnraum im DG

Gartenhaus 

Lage:

Dießen liegt am westlichen Ufer des Ammersees mit seinem reizvollen historischen Ortskern. Dießen mit über 10.000 Einwohnern bietet seinen Bewohnern eine hohe Wohnqualität: See, Kunst, Kultur  etc. Dießen hat auch den Ruf als Künstlergemeinde: Unter anderem lebten hier Carl Orff und Carl Spitzweg. 

Hervorzuheben ist die natürliche Schönheit, die das 5 Seen-Land und im speziellen Dießen und seine Umgebung zu einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands machen: 

- der Ammersee mit seinen Strandbädern St. Alban und 

  Riederau, seinen zahlreichen 

  Wassersportmöglichkeiten, Segelclubs und der 

  Seenschifffahrt 

- die zahlreichen Rad- und Wanderwege 

- das historische Flair alter Stadtteile 

- die Dießener "Kunstszene" mit Töpfereien, 

  Zinngießereien, Ateliers