Dießen am Ammersee: Exklusiver Villenbungalow

 in bester Wohnlage

 

Kaufpreis:- EUR
Wohnflächeca. 185 m²
Nutzflächeca. 130 m²
Grundstück

ca. 1.354 m²

1 Doppelgarage und Stellplätze
Baujahr1966/1990
Zimmer2
Badezimmer1
Verfügbar ab:nach Vereinbarung
Provision:3,57 % Käuferprovision fällig bei notarieller Beurkundung

Details:

 

Objektbeschreibung:

  • Repräsentativer Bungalow in ruhiger Bestlage
  • umgeben von einem ca. 1.354 m² großen herrlichen Südgrundstück
  • großzügiges Raumkonzept mit ca. 185 m² auf 
  • eine Ebene

Ausstattung:

  • großer offener Wohn- Ess- und Kochbereich, Wintergarten und offenem Kamin
  • geräumiger Schlafbereich mit offenem Kamin
  • Ankleideflur und Badezimmer
  • alle Räume inklusive des Bades sind aufgrund vieler bodentiefer Fensterflächen lichtdurchflutet und bieten Zugang in den herrlichen Garten
  • zeitlos elegant durch hochwertig ausgewählte Materialien wie Natursteinböden, weisse Kassetten-Innentüren in Schleiflack etc.
  • herrlicher Wintergarten mit Blick ins Grüne
  • bodentiefe Panorama-Glasschiebetüren (weisse Holzsprossenfenster)
  • exklusive Marken-Einbauküche (Poggenpohl) mit Gaggenaugeräten
  • luxuriöse Armaturen und sanitäre Einbauten
  • sehr geräumiger Süd-Terrassenbereichgroßzügiger Gartenbereich
  • eingebautes Lichtsystem
  • liebevoll gestaltete Details
  • maßgeschneiderte Einbauten (Schränke etc.)
  • Doppelgarage und zusätzliche Stellplätze
  • Untergeschoss mit insgesamt ca. 130 m² Nutzfläche mit separatem Zugang (Kellerräume, 
  • Büro mit Tageslicht und Duschbad).

Lage: 

Die Villa befindet sich in bester ruhiger und zentraler Wohnlage in Dießen am Ammersee.

Eingebettet in eine parkartige Landschaft liegt am westlichen Ufer des Ammersees die Gemeinde Diessen mit ihrem reizvollen historischen Ortskern. Diessen  mit über 10.000 Einwohnern bietet seinen Bewohnern eine hohe Wohnqualität: See, Kunst, Kultur  etc.. Bekannt ist Diessen´s Töpfertradition, jährlich findet zu Pfingsten Deutschlands größter Töpfermarkt statt. Diessen  hat auch den Ruf als Künstlergemeinde: Unter anderem lebten hier Carl Orff und Carl Spitzweg. Kindergärten, Grund- und Hauptschule, eine Mädchenrealschule sowie das Ammerseegymnasium in St. Alban tragen zum attraktiven Wohnwert bei. Alle Ärzte, Apotheken, Supermärkte und eine attraktive Volkshochschule runden das Bild ab.