Dießen am Ammersee - Erstbezug nach liebevoller Sanierung - Haus in idyllischer Lage

 Netto-Miete: 1.100 Euro + NK

 

 

Netto-Miete1.100 Euro
 
Haustyp:Besondere Immobilie
Grundstücksfläche ca.:80m² 
Schlafzimmer:1
Garage/Stellplatz:Stellplatz
Baujahr:Saniert 2016
Verfügbar ab:nach Vereinbarung


Details:

Objektbeschreibung:

  • liebevoll saniertes Häuschen in Dießen am  Ammersee 
  • idyllische, ruhige Lage in Zentrumsnähe
  • Das Objekt ist ideal für zwei Personen und wird vorzugsweise an ein Paar (50+) vermietet.  

 

Ausstattung: 

  • hübsche Holzbalkendecke
  • schöne hochwertige Tageslicht-Badezimmer
  • neue hochwertige Einbauküche
  • teilweise Parkett- und Laminatboden
  • Holztreppen

Aufteilung:

EG:

- Diele, Esszimmer, Küche, Abstell-/Waschraum, Badezimmer mit Fenster, Dusche, Waschbecken und Toilette

OG:

- großes Badezimmer mit Fenster, Dusche, Waschbecken, Toilette und Bidet, großer Wohnraum

DG:

- großer Schlafraum mit schönem Ausblick

Gartenanteil

Lage:

  • ruhige Lage in Dießen am Ammersee
  • 5 Fußminuten zum Bahnhof, Seeanlagen, Dampfersteg, Gastronomie, Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte etc.

Eingebettet in eine parkartige Landschaft liegt am westlichen Ufer des Ammersees die Gemeinde Dießen mit ihrem reizvollen historischen Ortkern. Dießen mit über 10.000 Einwohnern bietet seinen Bewohnern eine hohe Wohnqualität: See, Kunst, Kultur etc. Bekannt ist Dießen´s Töpfertradition, jährlich findet zu Pfingsten Deutschlands größter Töpfermarkt statt. Dießen hat auch den Ruf als Künstlergemeinde: Unter anderem lebten hier Carl Orff und Carl Spitzweg. Kindergärten, Grund- und Hauptschule, eine Mädchenrealschule sowie das neue Ammerseegymnasium tragen zum attraktiven Wohnwert bei. Alle Ärzte, Apotheken, Kino, Wochenmarkt und eine attraktive Volkshochschule runden das Bild ab.