Ansicht Süden

Garten

WC OG

Treppenaufgang

Garten

Ansicht Süden

Garten

WC OG

Treppenaufgang

Garten

Dießen am Ammersee: Wohnen und Arbeiten: Ein-/Zweifamilienhaus in bester Lage

mit wunderschönem Grundstück

 

 

Netto-Miete:1.760,00 EUR
Wohnfläche insg. ca.:220,00 m²
Nutzfläche insg. ca.: 110,00 m²
Zimmer:8
 
Grundstücksfläche ca.:1.050 m² 
Schlafzimmer:6
Garage/Stellplatz:Doppelgarage
Verfügbar ab:15.07.2011
Provision:2,38 Netto-Monatsmieten (inkl. 19% MwSt.)

Details:

Objektbeschreibung:

 

  • Freistehendes Ein-/Zweifamilienhaus
  • Nutzung als EFH oder auch Wohnen und Arbeiten
  • in bester, sehr ruhiger Lage
  • im Westen angrenzend an Wiesen
  • Sackgasse

Ausstattung:

 

  • Eingangsbereich und Diele Fliesen
  • Wohnräume Parkett
  • Südterrasse, überdachter Freisitz und Südbalkon
  • Keller
  • Doppelgarage

Lage:

Dießen am Ammersee

 

  • beste, ruhige Ortsrandlage
  • ca. 10 - 15 Gehminuten ins Ortszentrum, See, Ammerseegymnasium, Bahnhaltepunkt St. Alban, Grundschule etc.

Eingebettet in eine parkartige Landschaft liegt am westlichen Ufer des Ammersees die Gemeinde Dießen mit ihrem reizvollen historischen Ortskern. Dießen mit über 10.000 Einwohnern bietet seinen Bewohnern eine hohe Wohnqualität: See, Kunst, Kultur etc.. Bekannt ist Dießen´s Töpfertradition, jährlich findet zu Pfingsten Deutschlands größter Töpfermarkt statt. Dießen hat auch den Ruf als Künstlergemeinde: Unter anderem lebten hier Carl Orff und Carl Spitzweg. Kindergärten, Grund- und Hauptschule eine Mädchenrealschule sowie das neue Ammerseegymnasium in St. Alban tragen zum attraktiven Wohnwert bei. Alle Ärzte, Apotheken, Supermärkte und eine attraktive Volksschule runden das Bild ab. Eine knappe Autostunde nach München und ein stündlich fahrender Zug geht in die Landeshauptstadt.